STATION 4: ZWISCHENPRÄSENTATION

Und weiter geht es: Die vier Planungsteams waren fleissig und präsentieren am Freitag, 20. November, Ihre Arbeit. Ab 17 Uhr kannst Du mit den Planungsteams diskutieren. Um 19 Uhr geht es dann in die große Runde. 

 

Wann: Freitag, den 20. November 2015 ab 15 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

Was: Zwischenpräsentation

Öffentlicher Teil:  ab 17 Uhr Diskussion mit den Planungsteams, 19 Uhr bis 21.30 Uhr Plenum

Veranstalter: Stadt Köln, Planungsamt, OSMAB 2. Projekt GmbH

Wo: The New Yorker | Dock One, Hafenstraße 1 / Auenweg, Köln-Mülheim

 

Die Planungsteams:

1. Atelier Kempe Thill Architects and Planners, NL-Rotterdam / Aardrijk Landschap & Spel, Sigrun Lobst, NL-Rotterdam
2. LIN Architects, Prof. Finn Geipel, Berlin / TOPOTEK 1, Gesellschaft von Landschaftsarchitekten mbH, Berlin
3. Stefan Schmitz Architekturbüro, Köln / Lill + Sparla Landschaftsarchitekten Partnerschaft, Köln
4. RKW Architekten, Düsseldorf / FSWLA, Düsseldorf


Zur Zwischenpräsentation am 20. November 2015 lädt die Stadt Köln per Zeitungsanzeigen als Öffentliche Bekanntmachung und per Internet ein. Der Passus »Geprüft werden soll, in welcher Form und in welchen Teilbereichen Wohnen das Quartier ergänzen kann« lässt uns hoffen, dass die Planungsteams nun doch ein Mischgebiet von »Arbeiten und Wohnen« erörtern und Ideen dafür entwickeln werden. In welchem Prozentsatz zum Gesamtterrain und in welcher Qualität wird sich am 20. November ab 17 Uhr im DockOne, Hafenstraße 1, zeigen.


Hier der Link zur offiziellen Einladung der Stadt Köln auf der Internetseite der Stadt Köln > 

Die Aufgabenstellung für die Gestalter findest Du hier als PDF Download >

 

Und hier die Wegbeschreibung zum Dock One:

Bekanntmachung der Stadt Köln
Bekanntmachung Stadt Köln
Bekanntmachung Stadt Köln

Kommentar schreiben

Kommentare: 0